0251 / 590 837 15
info@a-coding-project.de

Deutscher Blogmeister ist…

Busch im Netz! Er gewinnt einen Blogroll-Link in allen teilgenommenen Blogs und SteviesWebsite und darf sich ab jetzt Deutscher Blogmeister 2010 nennen! In der letzten Aufgabe ging es darum, den längsten Artikel zu schreiben. Vier Artikel sind bei mir eingegangen und das kam dabei heraus:

Platz Seite Wörter Punkte
1. Busch im Netz 791 27
2. Der Laden 2010 126 24
3. zweidoteins 1008 19
3. Strasser Simon 1436 19
5. Grolba 15
6. H’s Blog 9
6. Neunzehn82 9
8. New At Linux 8
9. Deeblog 5
9. Erfolgs Blogging 5
9. My365days 5
9. Stieber-Stefan 5
9. News und Tests 5

Aber das ist noch nicht die entgültige Tabelle, denn ich hab noch ein Ass im Ärmel! Zum Start der Meisterschaft habe ich mir alle Seitwerte der Blogs herausgesucht. Wer die Größte Zunahme hat, bekommt jetzt nochmal 5 Punkte, der danach 4 usw. Kleine Besonderheit: Seitwert scheint während der Zeit den Algorithmus verändert zu haben 😉 Hier ist also die entgültige Tabelle. Herzlichen Glückwunsch Daniel!

Platz Seite Seitwertveränderung Punkte
1. Busch im Netz +2,74 29
2. Der Laden 2010 +6,65 28
3. zweidoteins +1,51 20
4. Strasser Simon -9,77 19
5. Grolba -2,79 15
6. New At Linux +6,7 13
7. H’s Blog -2,01 9
7. Neunzehn82 -1,65 9
9. My365days +3,1 7
10. Deeblog -0,81 5
10. Erfolgs Blogging -1,92 5
10. Stieber-Stefan -1,39 5
10. News und Tests -3,2 5

Ich werde morgen noch eine kleine E-Mail rausschicken, die euch daran erinnern soll den Link für Daniel zu setzen. Denn hey: Wettschulden sind Ehrenschulden!

Fazit

Ich persönlich hab mir von der Blogmeisterschaft etwas mehr erwartet. Lediglich wenige Blogs haben sich wirklich Mühe gegeben und Daniel Busch ist zu Recht deutscher Blogmeister 2010. Wie wäre es denn, wenn der Gewinner von diesem Jahr beim nächsten Mal der Veranstalter ist?

Kommentare

Daniel schrieb am 01.08.2010:

Juhu ich habe gewonnen. Ich nehme diesen Preis an und könnte mir vorstellen nächstes Mal die Aufgaben zu stellen.

Christian schrieb am 08.08.2010:

Habe den Link jetzt auch in meiner Blogroll hinzugefügt, denn wie du so schön sagst: Wettschulden sind ehrenschulden. Sorry das ich den Link erst jetzt hinzugefügt habe, aber ich war im Urlaub und habe es dann dort vergessen. Entschuldigung nochmals, aber jetzt ist er ja drauf.