0251 / 590 837 15
info@a-coding-project.de

Neujahrsbeitrag (inkl. Jahres Statistik)

Sekt

Frohes Neues (Sektflasche)

Ich wünsche allen Leser(innen) ein schönes neues Jahr! In diesem Beitrag werd ich mal ein bisschen über die Statistik und Ereignisse von SteviesWebsite im letzten Jahr erzählen.

Zum Anfang des letzten Jahres gab es auf SteviesWebsite nur die Homepage-Tools wie das Gästebuch oder die Topliste, ein paar Einstiegs-Tutorials und Vorlagen (Banner und Homepage). Ende Januar habe ich mich dann entschlossen einen Blog zu eröffnen.

Wenn man sich nun mal die Zugriffszahlen ansieht: Im Monat Januar hatte ich 767 Zugriffe, wenn man sich jetzt mal den Dezember ansieht, wird man einen kleinen Unterschied feststellen: 10.517. Wobei im Januar die eigenen Besuche von mir noch mitgezählt wurden. Der Blog hat sich also richtig gelohnt! Wenn die Zugriffe dieses Jahr so schnell weiter wachsen, steigt die Besucherzahl im Dezember 2010 auf 144.207 (wenn ich mich nicht verrechnet habe).

Schauen wir uns mal die Artikel und Kommentare des Blogs an. Derzeit gibt im SteviesWebsite Blog

  • 338 Artikel
  • 4 Seiten
  • 21 Kategorien
  • 425 Tags
  • und 711 Kommentare

Für die Kommentare muss ich mich bei euch bedanken. Danke!

Top Zugriffsquellen

Kommen wir zu den Top Zugriffsquellen des Jahrs 2009:

  1. Google Websuche
  2. SeoIgg
  3. T3n
  4. MyDealz
  5. ShortNews
  6. Bloggerei
  7. Google Bildsuche
  8. Twitter
  9. Softigg
  10. PHP Hates Me

Im nächsten Jahr schätze ich das vor allem Social Media Seiten noch mehr Besucher generieren. In letzter Zeit bekomme ich immer mehr Besucher von Twitter, Facebook und Co. Wer mir bei Twitter folgen will, kann dass hier tun.

Top Keywords

Die Top Keywords des Jahr 2009 waren:

  1. md5 entsclüsseln
  2. virtueller pc
  3. vmware server
  4. eigenes cms
  5. php webservice
  6. cms selbst erstellen
  7. mysql tabellen auflisten
  8. google maps alternative
  9. eigenes cms erstellen
  10. md5 encoder

Was euch dieses Jahr erwartet

Dieses Jahr wird es natürlich wieder einiges an neuen Artikeln geben. Was für viele ein besonderes Ziel ist, ist das das CMS in die erste Version gehen wird. Was für mich persönlich dieses Jahr im Vordergrund steht, ist der Abschluss meiner Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung.

Gute Vorsätze

Alles doppelt so gut machen wie 2009 😉