0251 / 590 837 15
info@a-coding-project.de

Preisbuzzer Update 2011

Preisbuzzer - Unter anderem mit neuen Logo ;-)
Preisbuzzer ist ein Webdienst, der Preise überwacht und sich meldet, wenn der Wunschpreis eines Produkts erreicht wurde. Diesen Dienst habe ich mit Johann vor ca. einem Jahr gegründet. Wir waren fleißig und können euch jetzt ein großes Update des Dienstes präsentieren.

Back To Basics

Wir haben festgesellt, dass Preisbuzzer fast ausschließlich für Amazon verwendet wird. Aus diesem Grund haben wir jetzt die anderen Shops erstmal komplett rausgenommen und auch den Fokus mehr auf Amazon gestellt.

Dazu gehört zum Beispiel, dass jetzt drei Preise angezeigt werden: Nur Amazon, Neu von Fremdanbietern und Gebraucht von Fremdanbietern.

Die Neue Suchfunktion

Die Anbieter-Auswahl wurde jetzt durch eine Suggest-Funktion ersetzt. Tippt man nun zum Beispiel „IP“ ein, werden sofort IPad, IPhone und IPod vorgeschlagen.

In den alten Ergebnissen der Suchen waren jeweils 10 Artikel untereinander angezeigt. Für eine bessere Übersicht zeigen wir nun 20 Produkte nebeneinander an:

Neue Preisbuzzer-Suche

Neue Preisbuzzer-Suche

Neue Detailansicht

Auch in der Detailansicht hat sich was getan. Statt nur einem Produktbild zeigen wir jetzt alle verfügbaren an. Die Beschränkung der Preishistorie auf ein halbes Jahr wurde aufgehoben und das Layout der Historie verbessert. Die Preiswecker- und Direktkauffunktion ist nach oben rechts gewandert:

Detailansicht

Detailansicht

Die nächsten Schritte

Als nächstes planen wir Preisbuzzer mit eigenen Texten auszustatten. Im Zuge dessen stellen wir Preisbuzzer auf mein CMS ContentLion um.

Kommentare

Preisbuzzer – großes Update | Blog (noch) ohne Namen schrieb am 13.04.2011:

[...] hast wie wir den Dienst weiter aufwerten können, dann hinterlasse uns bitte hier oder auf stevieswebsite.de einen Kommentar. Kategorie: Websites | Tags: Amazon, Dienst, Preisbuzzer, Preismelder, [...]