0251 / 590 837 15
info@a-coding-project.de

Trafficquelle WM 2010

Am Freitag ist die WM gestartet, die selbstverständlich sehr viele Leute interessiert. Die große Interesse kann man in Traffic umwandeln und ich habe mal analysiert, wie das einige Seiten erfolgreich machen. Diese Seiten verdienen durch Fanartikel und Co richtig viel Geld!

Folgende Seitentypen werde ich mit Beispielen erklären:

  • Tippspiele
  • Liveticker
  • Berichte & News
  • Shops
  • Suchmaschinen

Tippspiele

Und, an wie vielen Tippspielen nimmst Du so Teil? Bei mir sind es 2. Eins davon befindet sich auf der Seite Kicktipp.de. Hier kann man sein eigenes Tippspiel eröffnen und so zusammen mit seinen Bekannten tippen. An Alexa kann man sehen, dass Kicktipp durch die WM einen großen Erfolg hat:

Kicktipp WM Traffic

Kicktipp WM Traffic

Ich glaube es war letzten Donnerstag (einen Tag vor der WM), an dem Kicktipp einfach mal eine unsichtbare Werbung auf die Eingabefelder legte. Wenn man dann seine Tipps eingeben möchte gelang man erst zur beworbenen Seite – Eine gute Einnahmequelle für Kicktipp.

Bei dem Wett-Portal bwin konnte ich keine großartige Veränderungen feststellen. Das liegt wahrscheinlich daran, dass dort neben Fußball auch viele andere Wetten abgeschlossen werden können.

Liveticker

Liveticker, sind Seiten, die live berichten, was bei der WM gerade passiert. So ist es auch möglich die WM ohne Fernsehr live mitzuverfolgen. Bei meiner Recherche für diesen Artikel bin ich auf die Seite LiveTicker.tv gestoßen. Diese listet verschiedene solcher Liveticker auf. Besucher kommen meistens über Google und merken, dass es sich um eine Bannerfarm handelt. Die Kosten für die Domain und Hosting werden mit Sicherheit abgedeckt sein! Die Alexa-Werte sind in letzter Zeit sehr stark angestiegen:

LiveTicker.tv Alexa Werte

LiveTicker.tv Alexa Werte

Bei seriöseren Seiten wie Sport1 oder Sportal sind die Besucherzahlen eher gleich geblieben, wenn nicht sogar gesunken. Ich vermute, dass viele Leute die WM lieber im TV oder beim Public Viewing schauen, als sich vor einem Liveticker zu setzen. Aus diesem Grund merken die großen Portale nicht allzu viel davon.

Berichte & News

Bei den Berichten habe ich mir einmal die offizielle Fifa Seite herausgesucht. Diese wird in Google und Co hoch gerankt und bekommt aus diesen Grund auch viel Traffic.

Hier steigen die Zugriffszahlen bereits früh und stetig:

Traffic der Fifa

Traffic der Fifa

Auf der Seite selbst findet man nur wenig Werbung. Die Sponsoren der WM werden jedoch unten aufgelistet.

Die zweite Seite die ich Dir vorstellen möchte wurde extra für die WM gegründet. Und zwar handelt es sich um Suedafrika-News.de. Was daran besonders ist: Die Seitewurde laut WayBackMaschine vor einem Jahr und sieben Monaten gegründet und hat schon einen vierer Pagerank. Wenn man genauer hinsieht wird die Seite von 4trips.de betreut und auch von dort aus vermarktet. Der Traffic sieht so aus:

Suedafrika-News

Suedafrika-News

Shops

Bei der WM gibt es so komische Tröten, wo mir der Name grad nicht einfällt. Also habe ich mal nach wm tröten gesucht. Dabei kam ich auch auf die Seite wm-troeten.de. Der Shop ist nur darauf ausgelegt diese Dinger zu verkaufen und tut dies wahrscheinlich auch sehr erfolgreich. Alleine die Statistik die im Footer steht, zeigt das die kleine Seite richtig Traffic bekommt:

41150 Zugriffe seit Thursday, 01. June 2006

Diese Seite ist anscheinend auch schon für die letzte WM ausgelegt worden. Doch mit dieser WM in Südafrika wird sich der Traffic nochmalstark gesteigert haben. So sieht Alexa das Ganze:

WM Tröten

WM Tröten

Suchmaschinen

Auch die Suchmaschinen möchten etwas zur WM beitragen. Hier geht es eher darum die Besucher auf der Seite zu haben, so dass die Werbung auch länger beachtet werden kann. Wenn man bei Google zum Beispiel nach wm sucht bekommt man folgendes zu sehen:

Google WM Ergebnisse

Google WM Ergebnisse

Aber Google macht noch mehr: Gibt man „wm deutschland“ ein, sieht man Public-Viewing Plätze in seiner Nähe:

Google Kino Public Viewing

Google Kino Public Viewing

Gibt man bei Bing (Ländereinstellung USA) „Phillip Lahm“ ein, sieht man die WM-Statistik des Spielers:

Phillip Lahm bei Bing

Phillip Lahm bei Bing

Kommentare

thomas schrieb am 13.06.2010:

Mit der Domain ist wirst du für die diesjährige Fußball-WM wohl nicht mehr landen können. Aber WM-Ereignisse ist ja ein weiter Begriff und nicht nur für Fußball zu gebrauchen.

Andreas schrieb am 13.06.2010:

Und ich hab mich sonnst immer geärgert das während der wm oder em meine besucherzahlen drastisch fallen, keine schlechte idee es andersrum zu machen und was zur wm anzubieten (tippsiel), nunja....zur nächsten dann ;-)

kai schrieb am 14.06.2010:

Sehr interessante Infos! Die WM erfreut sich großer Beliebtheit.

Martin schrieb am 15.06.2010:

Die WM ist natürlich eine riesige Trafficquelle, leider nur alle 4 Jahre und dann ist die Konkurrenz natürlich sehr groß. Dieses Jahr bin ich für ein eigenes Projekt zu spät dran, aber die EM 2012 steht ja schon vor der Tür und auch die Frauen WM nächstes Jahr dürfte ordentlich Traffic bringen. Bei solch großen Ereignissen heißt es immer rechtzeitig im Voraus planen.

Wiescho schrieb am 15.06.2010:

Auf der Suche nach nem WM Livestream wurde mir mal wieder bewusst wie nervig SEO-Seiten sein können :-(

Stefan Wienströer schrieb am 16.06.2010:

LiveStreams gibt's direkt bei ARD und ZDF.( http://www.ard.de/ und http://www.zdf.de/ )

Florian schrieb am 17.06.2010:

Auch wenn die Konkurrenz natürlich auch nicht schläft, es gibt immer Ecken und Nischen in denen viel WM Traffic mit wenig Mitberwerbern lauert. Größere Projekte hätte man definitiv früher launchen müssen, aber für ein paar Quickshots ist es nie zu spät.

wiescho schrieb am 26.06.2010:

Es ist halt nur schade, dass die Keywords nur alle vier Jahre zu Traffic führen. Selbst wenn der Traffic da ist, kann man ihn auch in Bares umwandeln? Besucher die nicht das finden was sie suchen, sind ganz schnell wieder weg^^

Trafficquelle WM 2010 (Nachtrag) schrieb am 04.07.2010:

[...] kurzer Zeit habe ich den Artikel Trafficquelle WM 2010 geschrieben. Darin habe ich ausgewertet, welche Seiten von der WM profitieren und wie viel Traffic [...]

Jakob schrieb am 03.08.2010:

joa eigentlich schade, dass man durch die ganzen Seo Seiten kaum einen brauchbaren Link gefunden hat