0251 / 590 837 15

Kostenlos: FastBlogging – Schneller bloggen

Ich hab mal wieder ein kleines neues Tool für euch erstellt. Mit ihm kann man direkt vom Desktop direkt auf WordPress zugreifen. Nach der Installation befindet sich in der Leiste neben der Uhr bei Windows ein kleines Icon. Mit einem Rechtsklick darauf, öffnet sich das WordPress Menü.

Ihr braucht keinen Browser öffnen, keine Url eingeben und euch auch nicht einloggen. Das mach das Tool alles von alleine. Wenn ihr also mal ganz schnell einen Artikel schreiben möchtet oder nur kurz eure Kommentare verwalten möchtet seit ihr mit dem Tool gut bedient.

Download

Download (324 KB)

Hier ist der Screenshot:

Das WordPress Menü in der Taskleiste

Das WordPress Menü in der Taskleiste

Kommentare

SteviesWebsite Statistik Juli 2009 | SteviesWebsite Blog schrieb am 01.08.2009:

[...] gibt 2 neue Tools: FastBlogging und Blogoscoop 4 [...]

Jens schrieb am 27.08.2009:

Hi, ich wollte gerade mal dein Tool testen, aber ich komme immer auf die Admin-Startseite zur Anmeldung. Habe zum einen direkt "verlinkt" auf den Admin-bereich und zum anderen auch mal auf direkt auf die Startseite, aber werde mit meinen User-Daten nicht angemeldet. Was mach ich falsch?! Gruß

Jens schrieb am 27.08.2009:

Edit: ich kann mich auch über die Startseite meines Blogs nicht anmelden, wenn ich über dein Tool gehe. Aus dem Browser heraus geht es ohne Probleme.

Stefan Wienströer schrieb am 27.08.2009:

Kann es sein, dass deine Seite direkt auf Wordpress.com gehostet wird? Die Bloganbieter habe ich noch nicht getestet, weil ich meinen Blog selbst hoste. Denn bei wordpress.com ist es bestimmt ein bisschen anders. Werd mich dann aber demnächst auch mal bei solchen Diensten anmelden und das Fastblogging soweit anpassen. Kannst ja den Feed abonnieren, dann bekommste mit, wenn es die neue Version gibt.

FastBlogging: Schneller bloggen will doch jeder schrieb am 19.09.2009:

[...] mal bei dem Stevie nach, woher diese Fehlermeldung kommt. Erstellt hat dieses Tool nämlich Stevie, der auf seiner Webseite auch ein paar Informationen zu FastBlogging gibt. Auch, wenn ich die [...]

Patrick schrieb am 11.01.2010:

Jetzt funktioniert alles!! Problem gelöst. Bin gespannt auf deine neue Version. LG

FastBlogging Update: Optimierung schrieb am 24.01.2010:

[...] von euch kennen vielleicht noch mein Tool FastBlogging, was ich im Juli letzten Jahres veröffentlicht habe. Hierfür habe ich heute ein kleines Update [...]

Hans von der Erpelrampe schrieb am 22.10.2010:

OK, ds ist also eigentilch nur ein Bookmark-Verwalter, ja? Also die Software zeigt eigentlich nur Links zum Wordpress Blog an, so, als wenn man sich eigene Bookmarks anlegt, stimmt das? Ich dachte zunächst, das wäre hier sowas wie blogdesk??? Danke fpr die Info!

Stefan Wienströer schrieb am 22.10.2010:

er loggt sich zusätzlich auch noch ein, aber sonst hast du schon recht, das lässt sich auch mit Bookmarks machen.