0251 / 590 837 15
info@a-coding-project.de

AdSense in Analytics integrieren

Seit heute (27.April 2009) ist es möglich sein AdSense Konto mit dem Analytics-Konto zu verbinden. Leider kann ich derzeit noch nicht sagen, was man damit alles genau prüfen kann, weil dies erst nach ein paar Stunden freigeschaltet wird. Aber ich denke, man kann wie bei den Zielen einen Wert der Seite angezeigt bekommen.

Wenn ihr euer AdSense Konto mit dem Analytics Konto verbinden wollt, logt euch mal bei AdSense ein. Dort klickt ihr auf den Link „Integrieren Sie Ihr AdSense-Konto in Google Analytics“.

Adsense in Analytics integrieren

Adsense in Analytics integrieren

Als nächtes müsst ihr angeben, ob ihr schon ein AdSense Konto habt. Ich habe hier ausgewählt, dass ich schon eins besitze.

Dann musste ich die Profile auswählen, in die integriert werden sollen. Das sind bei mir alle. Nun musste ich eine Primäre Domain festlegen. Das ist quasi die Domain, die am meisten besucht wird. Bei mir ist es SteviesWebsite.de.

Leider muss man nun an jeder Stelle wo der Tracking-Code von Analytics auf euren Seiten zu finden ist, einen weiteren Code einfügen.

Wenn man das abschickt bekommt man folgendes:

Verknüpfung vollständig. Es kann einige Stunden dauern, bis die Änderung übernommen wurde und die Daten in Ihren Analytics-Berichten angezeigt werden.
Gehe zu Analytics | Gehe zu AdSense

AdSense Link unter Content

AdSense Links in Analytics

AdSense Links in Analytics

Wie ihr sehen könnt gibt es hier 4 Unterpunkte:

Top AdSense-Websiten

Hier wird angezeigt, welche deiner Seiten die meisten Kohle bringen. Hier wird das Standard-Analytics Diagramm mit dem AdSense Umsatz angezeigt. Darunter ist eine Tabelle mit den folgenden Einträgen:

  • Seite
  • AdSense Umsatz
  • Aufgerufene AdSense Anzeigen
  • AdSense Seiten Impressionen
  • Klickrate
  • eCPM

Beliebteste AdSense-Verweis-URLs

Hier werden die Zugriffsquellen mit dem Wert des Verweisen angezeigt. Also wieviel AdSense Umsatz durch den Link zu deiner Seite generiert wurde.

AdSense Trend

Zeigt, wie sich Deine AdSense einnahmen verändern.

AdSense Umsatz Tabs

Auf ganz vielen Seiten ist jetzt neben Ziel-Convertion ein Tab mit AdSense Umsatz.

Währung in Doller $

Leider wird bei die Währung dort noch in Dollar angegeben, obwohl mein AdSense Konto bereits in Euro ist.