info@a-coding-project.de

JavaScript: mimeTypes

Das clientseitige mimeTypes-Objekt beinhaltet Eigenschaften über die installierten MIME-Typen.

Zugriff  nach oben

Bei dem mimeTypes-Objekt handelt es sich um ein Objektarray. Das heißt, es ist eine (beliebig lange) Liste in denen die Eigenschaften der einzelnen MIME-Typen gespeichert sind. Um auf einen bestimmten Typen zuzugreifen, gehen Sie wie bei einem normalen Array vor:

a = navigator.mimeTypes[2];
// a besitzt die Eigenschaften des 3-ten (0,1,2) MIME-Types

b = navigator.mimeTypes['image/jpeg'];
// b besitzt die Eigenschaften des JPEG-Types

Bitte beachten Sie, dass alle Eigenschaften nur-Lesen sind.

description

Die description-Eigenschaft liefert eine Beschreibung des Typs.
Notation: Objekt.description

a = navigator.mimeTypes[0].description;

enabledPlugin

Die enabledPlugin-Eigenschaft gibt das Plugin wieder, das für diesen Typ verwendet wird. Existiert kein derartiges Plugin, wird null bzw. undefined zurückgegeben.
Notation: Objekt.enabledPlugin

a = navigator.mimeTypes[0].enabledPlugin;

suffixes

Die suffixes-Eigenschaft gibt eine Kommagetrennte Liste der Dateiendungen (Suffix) aus, die mit dem MIME-Typ in Verbindung gebracht werden.
Notation: Objekt.suffixes

a = navigator.mimeTypes[0].suffixes;

type

Die type-Eigenschaft gibt den Typ des MIME-Types wieder (also den Namen).
Notation: Objekt.type

a = navigator.mimeTypes[0].type;

Über uns

Stefan Wienströer

Wir entwickeln Webanwendungen mit viel Leidenschaft. Unser Wissen geben wir dabei gerne weiter. Mehr über a coding project

Auch interessant