info@a-coding-project.de

5 XML-Editoren im Vergleich

Wir haben für Sie verschiedene XML-Editoren getestet:

XML Copy Editor

Der XML Copy Editor ist ein schneller freier XML-Editor. Er läuft auf Mac, Windows und Linux und hilft dabei XML-Daten bereits beim Schreiben zu validieren. Über AutoComplete werden automatisch entsprechende Tags vorgeschlagen.

XML Copy Editor

XML Notepad

Das XML Notepad von Microsoft stellt XML-Tags und Attribute in einer Baum-Ansicht da. Das macht es relativ einfach, tief verschachtelte Dateien zu bearbeiten.

XML Notepad 2007

Easy XML Editor

Beim Easy XML Editor ist leider Vorsicht geboten. In unserem Test ist der Virenscanner angesprungen. Sie sollten beim Nutzen die Datei vorher prüfen.

Easy XML Editor

XMLmind XML Editor

XMLmind überezugt vor allem durch seine Unterstützung von DocBook, XHTML und DITA. Vor allem, wenn man die XML-Datein grafisch aufbereiten möchte, ist XMLmind eine gute Lösung.

XMLmind

Editix

Auch bei Editx ist bei uns leider der Virenscanner angegangen.

Editix

Fazit

Generell ist Vorsicht geboten, welches Tool Sie installieren. Uns hat am besten XML Notepad gefallen, weil man die Dateien relativ leicht bearbeiten kann. Für grafische Anpassungen ist XMLmind gut zu gebrauchen.

Weiterlesen: ⯈ XPath

Über uns

Stefan Wienströer

Wir entwickeln Webanwendungen mit viel Leidenschaft. Unser Wissen geben wir dabei gerne weiter. Mehr über a coding project

Auch interessant