info@a-coding-project.de

Google steigt ins Webhosting ein

Vielleicht können wir bald unsere Seiten direkt bei Google hosten, denn Google plant offenbar ein Cloud-Hosting System auf Linux-Basis. Neben den eigentlichen Verdienst durch die Hosting-Kosten hätte Google sogar noch einen Vorteil: Da die Websites direkt dort im Rechenzentrum lagern, können sie viel schneller und effizienter crawlen.

Das könnte auch einer der Gründe für die Preisvorstellung von Google sein. Angeblich soll der Preis über 50% günstiger sein als bei bestehenden Anbietern, wie zum Beispiel der Amazon Cloud.

Mit der App Engine hat Google bereits etwas ähnliches geschaffen, allerdings ist dies auf Python und Java beschränkt. Wir können gespannt sein, was dabei herum kommt. Vielleicht findet sich eure Website ja bald auch in einem Google Rechenzentrum wieder.

Quellen / Verwandte Artikel

Weiterlesen: ⯈ Anleitung: Windows Server 2008 Installation

Über uns

Stefan Wienströer

Wir entwickeln Webanwendungen mit viel Leidenschaft. Unser Wissen geben wir dabei gerne weiter. Mehr über a coding project

Auch interessant