info@a-coding-project.de

Datenbank-Einstellungen speichern (CMS)

Heute kommen wir zum Installieren des CMSan sich. Wir fangen mit den Datenbankeinstellungen an. Ihr erinnert euch vielleicht daran, dass diese in die Datei /system/dbsettings.php gespeichert sind. Diese müssen wir heute generieren.

Für das Schreiben der Datei sind Schreibrechte für den Ordner /system erforderlich. Diese sollten nach der Installation am besten zurückgesetzt werden.

Die Installation wird in der Methode getContent der Klasse /installer/installer.php gestartet:

    public function getContent(){
      $res =  $this->steps[$this->step-1]['content'];
      
      if($this->step == $this->allsteps){
          $this->runInstallation();
      }
      if($this->params[$this->step-1]){
        foreach($this->params[$this->step-1] as $name=>$value){
          $res = str_replace("{".$name."}",$value,$res);
        }
      }
      return $res;
    }

Dort wird nun einfach beim letzten Schritt die Methode runInstallation aufgerufen, die so aussieht:

    private function runInstallation(){
      $this->writeDBSettings();
    }

Und noch ein Funktionsaufruf 😉 Diesmal geht es um writeDBSettings. Ich habe das ganze extra in mehrere Funktionen aufgeteilt, damit es leichter lesbar ist. Die Funktion writeDBSettings sieht so aus:

    private function writeDBSettings(){
      $handle = fopen ( "system/dbsettings.php", "w" );
      fwrite($handle,'
<?PHP
  $dbpraefix = "'.$this->params[3]['praefix'].'";
  $dbhost = "'.$this->params[3]['host'].'";
  $dbpassword = "'.$this->params[3]['password'].'";
  $dbuser = "'.$this->params[3]['user'].'";
  $db = "'.$this->params[3]['database'].'";
?>');
      fclose($handle );
    }

Der nächste Schritt wäre dann das Anlegen der Tabellen und deren Einträge.

Über uns

Stefan Wienströer

Wir entwickeln Webanwendungen mit viel Leidenschaft. Unser Wissen geben wir dabei gerne weiter. Mehr über a coding project

Auch interessant