0251 / 590 837 15
info@a-coding-project.de

GoMo – Google hilft Webmastern „mobil“ zu werden

Google hat eine neue Website veröffentlicht, die Webmastern helfen soll ihre Website auch auf mobilen Endgeräten zur Verfügung zu stellen. GoMo (Go Mobile) bietet neben vielen Tipps und Best Practices auch ein Tool zum Testen der mobilen Website.

Gomometer

Das Gomometer testet, ob die Website für mobile Geräte geeignet ist. Wobei man erst eine Darstellung der Website vom Smartphone bekommt und dann einige Fragen beantworten kann:

 

Gomometer

Gomometer

Als Ergebnis bekommt man eine Score, die zwischen 0 und 4 liegt. Ich habe es bis zur drei geschafft 😉

Gomometer Ergebnis

Gomometer Ergebnis

Das Ergebnis kann man auch in erweiterter Form als PDF herunterladen. Hier stehen dann noch Tipps zur Verbesserung der Seite.

Sinn und Zweck

Ich glaube Google möchte damit einfach etwas mehr Entwicklung in die Welt des mobilen Surfens bringen. Mit Android haben sie ja bereits aufs richtige Pferd gesetzt. Die Seite ist meiner Meinung nach aber noch ein wenig zu übersichtlich, die Ergebnisse des Gogometers kann man sich auch selbst denken, wenn man die Seite auf dem eigenen Smartphone öffnet.

Selbst mobil werden

Für alle die jetzt selbst mal etwas mit mobilen Websites experimentieren möchten, können sich mal folgende Artikel durchlesen, die ich vor einiger Zeit mal geschrieben habe:

Oder auch Artikel auf fremden Websites:

Für alle die mehr als nur ein wenig experimentierenmöchte empfehle ich ein Buch zum Thema zu besorgen. Im mobilen Webdesign gibt es einige Hintergründe, die man kennen sollte, wenn man tiefer einsteigen sollte. Denn wer selbst mal versucht hat eine (dynamische) Website auf verschiedenen Endgeräten (z.B. auch Tablets) zu erstellen wird feststellen, dass es einige Fallstricke gibt. Ein ganz vielversprechendes Buch scheint „Mobile Web Design For Dummies“ zu sein.

Fazit

Mit GoMo möchte Google die Webmaster aufrütteln. Durch die vielen Android- und IPhone-Apps sind Werbeflächen geschaffen, diese möchte Google gerne zu einem guten Preis befüllen 😉

Kommentare

Christoph Paterok schrieb am 01.11.2011:

Klasse Artikel - Danke! Meinst Du die "Mobilfähigkeit" einer Webseite wirkt sich auf das Ranking bei Google aus?

Stefan Wienströer schrieb am 01.11.2011:

Auf die mobile Suche auf jeden Fall.

Christoph Paterok schrieb am 01.11.2011:

Komisch die Seite baut bei mir zwar vollständig auf. Aber beim Klicken auf einen Link im Menü tut sich nichts... Am Browser kann es wohl nicht liegen - Nutze Chrome :)

KChristoph schrieb am 01.11.2011:

Danke. Ich werde testen.

Mario schrieb am 07.11.2011:

@Paterok Bei mir zeigt er mit Chrome alles an - ist aber auch was länger her.