info@a-coding-project.de

Performance-Optimierung: So wird ihre Website schnell

Brechen Sie auch ab und an das Laden einer Website ab, weil es einfach zu lange dauert? Vor allem, wenn man unterwegs ist, ist die Geschwindigkeit einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg einer Website. Nicht umsonst investieren Google & Co sehr viel Geld in Performance-Optimierungen die man fast gar nicht wahr nimmt.

Das schnellere Laden einer Seite hat in der Regel folgende Auswirkungen:

  • Geringere Absprungsrate
  • Mehr Seitenaufrufe
  • Bessere Conversion-Rate
  • Mehr Umsatz

Ladezeit prüfen

Ein paar der wichtigen Faktoren können wir direkt für Sie überprüfen:




Client & Server

Bei der Performance spielen im Groben zwei beeinflussbare Faktoren ein:

  • Der serverseitige Teil
  • Der clientseitige Teil, also das was im Browser läuft

Serverseitige Optimierung

Die serverseitige Optimierung macht besonders Sinn, wenn es länger dauert, bis der erste Teil der Website zu sehen ist. In der Regel spielen dabei Datenbankabfragen eine große Rolle. Auch die gewählte Hardware und die Netzanbindung können dabei einspielen.

Clientseitige Optimierung

Bei der clientseitigen Optimierung geht es vor allem darum die Anzahl und Größe der geladenen Ressourcen zu reduzieren. Dabei hilft zum Beispiel eine gute Komprimierung

Weiterlesen: ⯈ OnPage-Optimierung

Über uns

Stefan Wienströer

Wir entwickeln Webanwendungen mit viel Leidenschaft. Unser Wissen geben wir dabei gerne weiter. Mehr über a coding project

Auch interessant