0251 / 590 837 15
info@a-coding-project.de
;

Die IssueKiller-Woche geht zu Ende…

… und ich habe einiges geschafft! Insgesamt wurden 13 Issues abgearbeitet, was ContentLion wie gewünscht stark nach vorne gebracht hat!

Zum heutigen Finale hab ich noch einige Punkte abgearbeitet:

Menüreihenfolge änderbar: Jetzt können wir die Einträge unserer Menüs sortieren!

Breadrcumbs erstellbar: Beim Seite bearbeiten kann man jetzt in der rechten Seite den Besitzer der Seite angeben. Aus diesem wird die Breadcrumb erstellt.

Alias Anzeige / Änderung: Der Alias wird jetzt als komplette Url unter dem Titel angezeigt. Das Verzeichnis ist nicht Änderbar und der Alias wird automatisiert über die Überschrift generiert. Demnächst können wir die Seite-Erstellen-Seite in einen Dialog auslagern und so das Erstellen neuer Seiten noch schneller machen.

Die ganzen Änderungen muss ich jetzt irgendwie noch in ein Update verfrachten, mal sehen ob der Updater eine so große Anzahl an Dateien schafft, vielleicht müssen wir dem noch eine Unzip-Funktion beibringen. Die Änderungen stehen in den Revisionen 80, 81, 82 und 83.

Fazit

Ich hoffe du findest es nicht zu störend, dass jetzt einige Änderungen nicht im Blog beschrieben wurden. Aber ich denke du verstehst, wie weit uns das nach Vorne gebracht hat. Vielleicht machen wir die nächste IssueKiller-Woche mal zu mehreren 😉

Kommentare

Daniel schrieb am 05.10.2010:

Ein dreifaches Hoch auf Stefan. Mich haben die Kenntnisse schon lange verlassen. Sodass ich nur noch mit einem ? über dem Kopf auf die Quelltexte starre. Mal schauen wie lange dieser Status der Ahnungslosigkeit noch anhält. Echt mal, ich fühle mich gerade ein bisschen dämlich. :-(