Kontakt aufnehmen
Wir stellen ein: PHP-Entwickler (m/w/d) Key Account Manager (m/w/d)

WordPress: Design und Auswahl der Themes

Der Wunsch nach Individualität zeigt sich auch bei dem Angebot der großen Anzahl von WordPress Weblog Themes, die im Internet zu Download bereitgestellt werden. Zahlreiche sowohl englischsprachige als auch deutschsprachige Themes werden von WordPress-Nutzern zum Download zur Verfügung gestellt. Der Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt, da die bestehenden Designvorlagen selbst auch noch verändert werden können. Die Themebrowser für die englisch- und deutschsprachigen Designvorlagen sind sehr praktisch, denn damit kann man sich das jeweilige Design anzeigen lassen, ohne es erst herunterladen und installieren zu müssen.

Auswahl englisch- und deutschsprachiger Themes

Zahlreiche Themes findet man in unserer Theme-Galerie für WordPress. Auch innerhalb von WordPress gibt es einige Themes zur Auswahl. So kann man nicht nur recht gut die Spalten und Farben erkennen, sondern kann auch die Größen der Spalten und Bilder gut einschätzen. Hat man sich auf einer der beiden Seiten für ein Theme entschieden, dann klickt man einfach auf die Schaltfläche "Download" und speichert die ZIP-Datei in den WordPress-Ordner, den man für die Installtion angelegt hat.
Manchmal hat man verschiedene Anforderungen an ein Screndesign für einen Weblog. Zum Beispiel dass er farblich zum Design des eigenen Webauftritts passt oder man möchte die Navigationsleiste auf der rechten oder linken Seite haben. Sucht man nun ein Template, wenn man solche speziellen Vorstellungen hat, dann kann man auf dieser Seite http://themes.wordpress.net/ leicht danach suchen. Mit Hilfe von derzeit 25 Sortierungsoptionen, die man auf der linken Seite einstellen kann und bis zu 15 Screenshots, die auf einer Seite angezeigt werden, findet man rasch das passende Theme, der den eigenen Vorstellungen am Nächsten kommt. Eine ganzseitige Vorschau des jeweiligen Templates erhält man indem man auf die Schaltfläche "Test run" klickt. Zum Download klickt man einfach auf die Schaltfläche "Download" unterhalb des ausgewählten Themes. Hinter diesem Download-Link wird in der Klammer die Anzahl der bisherigen Downloads angezeigt. Die Farben lassen sich in der jeweiligen CSS-Datei eines Themes noch individuell anpassen. Die ZIP-Datei eines Themes besteht nicht immer aus gleich vielen Dateien aber meistens aus einem Ordner "images" und aus den Dateien 404.php, archive.php, comments.php, footer.php, header.php, index.php, page.php, search.php, searchform.php, sidebar.php, single.php, style.css und screenshot.png.

Bearbeitung des Designs

Um ein Theme bearbeiten zu können werden Grundkenntnisse mindestens in der Designsprache CSS vorausgesetzt. Basiswissen in den Programmiersprachen HTML und PHP sind dafür ebenfalls von Vorteil. Die Datei style.css kann sowohl mit einem Editorprogramm wie Editor oder Wordpad als auch mit einem Designprogramm wie Dreamweaver oder FrontPage geöffnet und bearbeitet werden. Am besten bearbeitet man die PHP-Dateien auf der lokalen Festplatte. Danach wählt man sich mit einem FTP-Prgramm auf dem Server, auf dem die WordPress Software abgelegt wurde, ein und kopiert den gesamten Ordner zum Beispiel wp-bleibtallesanders in den Pfad wp-content/themes. Dieses Theme steht jetzt auf dem Server bereit und muss noch ausgewählt werden. Um dieses Theme zu aktivieren ist es notwendig sich in die Administratorensicht einzuloggen. Weiter in dem Abschnitt "Presenations -> Theme" im Kapitel "Administratoransicht: Präsentationen, PlugIns und Import".
Zahlreiche Möglichkeiten ein gewähltes Design noch zu Individualisieren besteht in der Verwendung von Template Tags, also PHP-Funktionen mit deren Hilfe dynamische Inhalte erzeugt werden. Es gibt verschiedene Arten von Template Tags und zwar solche ohne Paramenter, Tags mit PHP function-style Parameter und Tags mit PHP query-string-style Parametern. Angezeigt werden können mit den Template Tags Angaben zum Autor, zu den Kategorien, Kommentaren, Beiträgen, zu Zeit und Datum, zu Beitragslinks, Permalinks, Links Manager, Trackbacks oder zu Allgemeinen Angaben. Beispiele für Template Tags sind:

the_author; the_autor_lastname; wp_list_authors...
the_category_rss; category_description; get_catogory_parents...
comment_ID; comment_text; comment_date...
single_post_title; the_content; the_excerpt...
the_date, the_time; single_post_title...
get_permalink; get_date_link; edit_post_link...
the_permalink; trackback_ulr...
wp_getlinks; wp_getlinksbyname...
bloginfo; wp_title; get_calendar... 

Eigenes Theme hochladen

Die ständig wachsende Zahl von WordPress-Themes ist nur dadurch möglich, dass die Entwickler und Designer ihre selbst gestalteten Themes den anderen WordPress Nutzern zur Verfügung stellen. Wenn Sie Ihr selbst erstelltes Theme anderen zur Verfügung stellen möchten, müssen Sie sich als Nutzer bei WordPress .net eintragen und anschließend das Kontaktformular http://themes.wordpress.net/contact ausfüllen. Dies dient dazu Spam und doppelte Uploads zu vermeiden. Die IP-Nummer eines Users der sich nicht an die Regeln hält wird gesperrt, so dass er keine Themes mehr hochladen kann. Mit dem Uploading-System wird der Ersteller eines Themes automtisch zum Theme-Owner und es wird ihm das Update seines Themes ermöglicht.

Weiterlesen: ⯈ PlugIns und Funktionserweiterungen

Über uns

Stefan Wienströer

Wir entwickeln Webanwendungen mit viel Leidenschaft. Unser Wissen geben wir dabei gerne weiter. Mehr über a coding project

Karriere bei a coding project - Wir freuen uns auf dich!

Alle unsere Stellen sind Remote oder an unseren Standorten in Münster und Wuppertal verfügbar:

// Warum Du Dich für uns entscheiden solltest

  • Regelmäßig neue Projekte, die Du von Grund an mit planen und aufbauen kannst
  • Arbeit in einem wachsenden IT-Unternehmen
  • So viel Home-Office wie Du möchtest - Und einen Arbeitsplatz in unserem Büro in Münster
  • Wöchentliche Vorträge: Jeden Freitag hält ein Mitarbeiter einen Vortrag über ein Fachthema seiner Wahl
Karriere

Cookie-Einstellungen

Helfen Sie dabei, uns noch besser zu machen. Wir nutzen Cookies und ähnliche Technologien, um die Website auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Zur Datenschutzerklärung

Auswahl speichern