0251 / 590 837 15
info@a-coding-project.de
;

Vorschlag für mehr Arbeitsfläche im ContentLion Backend

Ich habe einen Vorschlag zu dem ich gerne deine Meinung hören möchte.

Zur Zeit haben wir einen relativ großen Header im Backend von ContentLion. Dieser Platz geht natürlich von der Arbeitsfläche abhanden:

Aktuelles Backend

Aktuelles Backend

Mein Vorschlag ist es den Header auf das Minimale zu reduzieren. Wir müssen nicht unbedingt das komplette ContentLion Logo einbinden, oder? Der Link zur Startseite könnte in das Datei Menü verschwinden. So kämen wir zu folgenden Ergebnis:

Backend-Vorschlag

Die Frage ist nun: Sollen wir das so umbauen?

Kommentare

Daniel schrieb am 14.11.2010:

Ich denke auch, das der Schriftzug ausreicht. Wir sollten uns auch mal Gedanken über weitere Logoversionen machen. Zum Beispiel für Ausdrucke oder schwarz/weis oder für anderen Hintergrundfarben. Sozusagen ein ganzes Set an Logos. Ich meine bei Wordpress gibt es auch so einige.

Stefan Wienströer schrieb am 15.11.2010:

Recht hast du! Vielleicht noch welche mit dunkelen und hellen Hintergrund. Ich muss das Logo auch noch vergrößern, derzeit ist es noch rel. klein.

ContentLion Alpha 1.1 ist raus! schrieb am 21.11.2010:

[...] ein paar Tagen habe ich einen Vorschlag abgeliefert, mit dem wir im Backend mehr Arbeitsfläche bekommen können. Jetzt ist es bereits soweit: Es gibt mehr Arbeitsfläche und wer meinen Twitter- [...]